×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.fv-nordsachsen.de/images/stories/dfbnet/SFV_Logo_100x130.jpg'

Platz 4 beim Kreisauswahlturnier in Leipzig                          
Erstmals lud der Sächsische Fußballverband auch weibliche Kreisauswahlteams auf den heiligen Rasen der Sportschule `Egidius Braun` in Leipzig. Der Landkreis Nordsachsen stellte eigens dafür kurzfristig eine Mannschaft mit unerfahrenen Spielerinnen zusammen und traten zudem noch als jüngstes Team auf.

Im Dokumenten-Portal sind neue aktuelle Mitteilungen des Jugendausschuss  vom 18.04.2011 mit den Ansetzungen der F-Junioren-Zwischenrunden und den aktuellen Pokalauslosungen veröffentlicht.

Hier geht's zu den Mitteilungen >>

Das amtliche Rundschreiben Nr. 06 vom 08.04.2011 des NFV- Spielausschusses ist veröffentlicht im Dokumentenportal.

 

Das aktuelle Rundschreiben des Spielausschusses enthält die Halbfinalpaarungen in den Pokalwettbewerben der Herren und Frauen, die Ansetzungen für die bislang ausgefallenen Punktspiele, Spielverlegungen sowie Hinweise zum Spielbetrieb.

Die Urteile des Sportgerichts vom Nordsächsischen Fußballverband mit Stand 31.03.2011 sind im Dokumentenportal, aufgegliedert in Urteile nach Feldverweisen und Verfahren, veröffentlicht.

       >>> Zu dem Feldverweisen >>>     

               >>> Zu den Verfahren >>>

Der Spielausschuss des Nordsächsischen Fußballverbandes (NFV) hat die mitunter komplizierten Auf- und Abstiegsregelungen für die einzelnen Spielklassen genauer unter die Lupe genommen. Kompliziert deshalb, weil einzelne Spielklassen von 16 auf 14 Mannschaften reduziert werden und die bislang regional vermischten Bezirksklassen ab kommendem Spieljahr in die Hände der Kreisverbände übergehen. Im nächsten Jahr entsteht daraus beispielsweise die Nordsachsenliga. Kompliziert aber auch deshalb, weil sich im Grunde genommen die Geschehnisse von der Oberliga bis hinunter in die jeweiligen Kreisligen auswirken.

Hiermit möchten wir darauf hinweisen, dass die offizielle Postanschrift des Sächsischen Fußballverbands ab sofort wieder eine Postfachadresse ist. Wir bitten darum, ab sofort dieses Postfach für die Briefpost zu verwenden. Speziell im Bereich Passwesen ergeben sich hier schnellere Postlaufzeiten. Beachten Sie dabei auch die andere PLZ gegenüber der Sportschule.

 

Hier die neue offizielle Postanschrift des Sächsischen Fußball-Verbandes e.V.:
Sächsischer Fußball-Verband e.V.
Postfach 25 14 61
04351 Leipzig

 

Im Dokumentenportal unserer Homepage ist außerdem ein neues Passantragsformular des SFV, indem die neue Adresse bereits verankert worden ist, veröffentlicht.

In einer fast siebenstündigen Sitzung befasste sich der Vorstand des Sächsischen Fußballverbandes u.a. mit dem Rahmenterminplan für die neue Saison sowie etwa 50 Änderungsanträgen zur Spielordnung und Rechts- und Verfahrensordnung. Während einiges nur formal – juristische Anpassungen bzw. redaktionelle Korrekturen waren, haben andere Beschlüsse Auswirkungen für alle Vereine.

Anbei die Ausschreibungen zu zwei Kurzschulungsangeboten, die im Mai in Leipzig stattfinden.

Kurzschulung 1:  "Trainieren mit Bambini bis E-Junioren" 

am 20.05.2011   17:00 Uhr -> zur Ausschreibung


Kurzschulung 2: 
"Training mit D- und C-Junioren" 

am 30.05.2011   17:00 Uhr -> zur Ausschreibung

Das amtliche Rundschreiben Nr. 05 vom 03.03.2011 des NFV-Spielausschusses ist veröffentlicht im Dokumentenportal.

 

Das aktuelle Rundschreiben des Spielausschusses enthält die Ansetzungen für die bislang ausgefallenen Punktspiele, Spielverlegungen und Pokalspiele sowie Hinweise zum Spielbetrieb.

Die ersten Hallenkreismeister des Nordsächsischen Fußballverbandes sind ermittelt

Fair-Play-Liga

Go to top