Kreispokalsieger FSV BW WermsdorfBei sommerlichen Temperaturen verfolgten am Freitagabend im Torgauer Hafenstadion 600 Zuschauern das diesjährige Pokalfiale der Herren. Die Zuschauer sahen eine abwechslungsreiche Partie zwischen dem FSV Blau-Weiß Wermsdorf und dem FSV Beilrode 09, welche aber nach 90 Minuten noch keinen Sieger hatte. Beide Teams scheiterten in der regulären Spielzeit immer wieder an sehr aufmerksamen Torhütern.

 

Pascal Weidner (98.‘ / 117.‘) gelang in der Verlängerung den Pokalverteidiger auf die Siegerstraße zu bringen. Der Anschlusstreffer von David Oberhoff (119.`) kam leider zu spät.

Der FSV Blau-Weiß Wermsdorf konnte den im Vorjahr errungenen TZ-Bärenpokal verteidigen.

Die Siegerehrung nahmen der Geschäftsführer der Torgauer Verlagsgesellschaft Herr Andreas Plaul, der Präsident des NFV Herr Wolfgang Patitz sowie Herr Andre Rödel von der Krostitzer Brauerei vor.

 

Fair-Play-Liga

Go to top