Die Spielberichte finden sie unter: torgauerzeitung.de.

Ur- Krostitzer Nordsachsenliga

Concordia Schenkenberg – SV Süptitz 2:2 (2:1), Frisch – Auf Doberschütz – Rot – Weiß Mehderitzsch 1:0 (0:0), SV Zschepplin – FC Eilenburg II 2:5 (0:2), SV Zwochau – TSV Schildau 2:3 (2:2)

Talk- Point Kreisliga West

ESV II gewinnt Spitzenspiel

FSV Glesien – ESV Delitzsch II 1:4 (1:2), SV Jesewitz – SG Zschortau 1:2 (0:0), LSG Löbnitz – Grün – Weiß Selben 0:1 (0:1), SV Lau0ig 51- LSV Mörtitz 1:4 (0:1), SV Spröda – SV Pressel 2:0 (1:0), FC Delitzsch – SV Naundorf 2:3 (2:1), Union 47 Zschernitz – TSV Rackwitz 1:3 (0:1)

Einen Teil der Spielberichte vom 17. Spieltag finden sie unter: torgauerzeitung.de.

Die Spielberichte finden sie unter: torgauerzeitung.de.

Kreisklasse West

Alles läuft für Wölkau

SpG Krostitz II/Zschortau II – Concordia Schenkenberg II 1:0 (0:0), TSV Rackwitz II – SV Zwochau II 1:1 (0:0), SpG Selben II/ESV Delitzsch III – SpG Zschernitz II/FC Delitzsch II 6:1 (3.1), SV Spröda II – FSV Glesien II 3:1 (2:0) , FC Hohenprießnitz 97 – SV Wölkau 0:2 (0:1) , Radefelder SV 90 II – SV 90 Lissa 2:0 (1:0)

In Zschortau hatten beide Teams, wie auf fast allen Plätzen mit dem stürmischen Wind zu kämpfen. In einer fairen Partie schoss Erik Meske das

...

Kein Aprilscherz in Wölkau

SpG Doberschütz II/Strelln/Schöna II – SV Jesewitz II 1:2, SV Wölkau II – SV Klitzschen 1:0, SV Arzberg – FV Bad Düben II 0:3, Battuna Beach – Grün – Weiß Dommitzsch II 2:4, SG Pehritzsch – SpG Mockrehna II/Süptitz III 6:0

Der bisher ungeschlagene SV Klitzschen musste in Wölkau Federn lassen und verlor erstmals in diesem Spieljahr. Die zuletzt wenig überzeugenden Wölkauer boten eine starke Leistung gegen den Spitzenreiter und schafften durch ein Tor von Tobias

...

Die Spielberichte unter: torgauerzeitung.de.

Kreisklasse West

Krostitz II/Zschortau Ii – Zwochau II 0:1, FC Delitzsch II/Zschernitz II – Radefeld II 0:7, Wölkau – Rackwitz II 2:0, Schenkenberg II – Selben II 2:1, Glesien II – Lissa 1:2, Spröda II – Hohenprießnitz 3:3

In Zschortau taten die zunächst nur mit 10 Spielern aufgelaufenen Gäste aus Zwochau wenig für den Spielaufbau. Erst als sie sich vervollständigt hatten, boten sie auch Spielzüge an und hielten mit. Matthias Wagler gelang das goldene Tor.

An der Elberitzmühle hatten die Gäste

...

Kreisklasse Mitte

Klitzschen – Pehritzsch 2:1, Mockrehna II/Süptitz III – Doberschütz II/Strelln/Schöna II 0:7, Jesewitz II – Arzberg 1:5, Bad Düben Ii – Zwethau/Gro0treben II 7:0, Battaune – Wölkau II 3:3

Nach dem Rückzug der Spielgemeinschaft Zschepplin II/Naundorf II wurde die Tabelle korrigiert. An der Spitze hat sich aber nichts geändert, denn der SV Klitzschen hält den Absteiger des Vorjahres, SV Arzberg, weiter deutlich auf Distanz und auch die Reserve des FV Bad Düben liegt weit

...
Go to top