FR GJU Platz-1 Eilenburg-900

Ur-Krostitzer Nordsachsenliga

Meister geehrt und Abstieg geklärt

SV Süptitz – SV Strelln/Schöna 8:0(3:0), SV Mügeln-Ablaß – Concordia Schenkenberg 0:3 (0:1), FC Elbaue Torgau – FSV Glesien 1:1 (1:0), Frisch-Auf Doberschütz-Mockrehna – Blau-Weiß Wermsdorf 8:0 (3:0), FC Eilenburg II – SV Zwochau 5:1 (3:1), ESV Delitzsch II – FSV Oschatz 8:1 (4:0), Radefelder SV 90 – TSV Schildau 2:1 (0:0)

Talk – Point Kreisliga West

FSV Krostitz II – SV Jesewitz 2:0 (1:0), SV Spröda – Concordia Schenkenberg II 2:0 (0:0), TSV Rackwitz – SpG Naundorf/Zschepplin 4:1 (2:1), FV Bad Düben – SV Laußig 1:2 (0:1), SV Wölkau – LSV Mörtitz 2:2 (2:2), Grün- Weiß Selben – LSG Löbnitz 6:1 (2:0)

Während in der Staffel Ost der Meister SC Hartenfels Torgau II schon vorzeitig geehrt werden konnte und sich der FSV Beilrode mit einem 3:0 Erfolg in Dahlen den Relegationsplatz gesichert hat, tobt in der Weststaffel

...

NFV-KPO-Sieger BJu-2014 Muegeln-900

SV Mügeln-Ablaß 09

 

D-Junioren Kreisliga Ost

TSV 1862 Schildau

 

Talk-Point Kreisliga West

Spannung an der Spitze bleibt

 

Ur- Krostitzer Nordsachsenliga

Concordia Schenkenberg – SV Strelln/Schöna 3:4 (1:2), SV Süptitz – Frisch- Auf Doberschütz-Mockrehna 6:0 (2:0), Blau-Weiß Wermsdorf – FC Eilenburg II 0:2 (0:0), FSV Oschatz – FC Elbaue Torgau 0:6 (0:1), FSV Glesien – SV Mügeln-Ablaß 0:2 (0:0), SV Zwochau – Radefelder SV 90 1:1 (0:1), TSV Schildau – ESV Delitzsch II 3:0 (1:0)

Sachsenlotto Kreisklasse West

Spannender letzter Spieltag

SV Pressel – SV Jesewitz II 4:1, SpG Zschortau II/Selben II – TSV Rackwitz II 0:2, SV Zwochau II – SV 90 Lissa 1:3

Go to top