AOK Plus Kreisklasse West 4.ST

Eintracht Söllichau bleibt ohne Punktverlust an der Tabellenspitze, doch es folgt ein starkes Verfolgerfeld. Am Tabellenende verbuchte die SpG Laußi/Eilenburg II die ersten Punkte

SpG Laußig/Eilenburg II – SpG Wölkau II/Spröda II/Naundorf II 4:0(1:0)

Torfolge :1:0 Kevin Danneberg (33.) 2:0 Martin Blaas (59.) 3:0 und 4:0 Kevin Danneberg (69. und 81.)

SpG Zschernitz/Lissa – SV Eintracht Söllichau 1:3(0:1)

Torfolge :0:1 Louis Gronau (19.) 1:1 Jörg Messerschmidt (50.) 1:2 Sebastian Funke (58.) 1:3 Sebastian Funke (90.

SV Grün-Weiß Selben – SG Pehritzsch 2:1(1:0)

Torfolge :1:0 Sebastian Hahn (45.) 1:1 Jeremy Zschörner (49.) 2:1 Pierre Cichon (69.)

SV Concordia Schenkenberg II – SpG Zschortau II/Rackwitz II 1:1 (0:0)

Torfolge :0:1 Rene Praters (80.) 1:1 Axel Wünsch (90.)

SpG Strelln/Schöna/Röcknitz - SV Frisch Auf Doberschütz-Mockrehna II verlegt

SV Battuna Beach spielfrei

Fair-Play-Liga

Go to top