Am Donnerstag, 14.12.2017 findet um 17.00 Uhr in der Belian Halle zu Eilenburg wieder der halbjährliche DFB Info Abend statt.

Thema: "1 vs. 1 mit Gegner im Rücken - Defensiv"

  • Die Teilnahme an den Infoabenden ist kostenfrei
  • 2 LE werden zur Verlängerung der Trainerlizenzen C und B angerechnet
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

DFB-Stützpunkttrainer Robert Kaatz würde sich sehr über eine rege Beteiligung von Trainern und Übungsleitern aus den Vereinen des NFV freuen.

Den aktuellen Kurier Nr. 34 findet ihr im Dokumentenportal <<<amtliche Mitteilungen>>>.

Inhaltliche Schwerpunkte sind Hinweise des Spielausschusses zum aktuellen Spielbetrieb, die Hallenausschreibungen sowie vom Nachwuchsausschuss die Pokalansetzungen.

Rückzug Spielgemeinschaft Hartenfels II/Elbaue II/Großtreben

Die von drei Vereinen neu gebildete Spielgemeinschaft Hartenfels Torgau II/Elbaue Torgau II/Großtreben hat in den letzten Tagen seine Teilnahme an den NFV-Wettbewerben aus Personalmangel zurückgezogen.

Da die Vereine diesen Schritt nach der Staffeleinteilung vollzogen (§ 49 Abs. 5 SPO), spielt die Kreisliga mit einer Mannschaft weniger, also mit 13 Teams. Der im Spielplan jeweils vorgesehene Gegner hat spielfrei. Die Zahl der Absteiger aus der Kreisliga reduziert sich entsprechend.

Auch im Pokalwettbewerb hat der Rückzug Auswirkungen. Gegner SV Frisch-Auf Doberschütz II ist kampflos eine Runde weiter.

Der Rückzug ist ein Fall für das Sportgericht und zieht eine Geldstrafe nach sich.                                                             

Volkmar Beier                                                                                                                           Vors. Spielausschuss

 

Zur Abteilungsleiterversammlung 2016 wurden vergangene Woche auch die Sieger im Fairplaywettbewerb der Herren in der Saison 2016/2017 ausgezeichnet.

Die Sieger und die genaue Auswertung der einzelnen Staffeln finden Sie im Dokumentenportal >>> Saison 2016/2017, allgemeiner Spielbetrieb >>>.

Der Spielausschuss des Nordsächsischen Fußballverbandes hat der RTP Saison 2017/2018 sowie die Staffeleinteilung der Herren (Stand 23.06.20017) für die Saison 2017/2018 veröffentlicht.

Diese Unterlagen findet Ihr im Dokumentenportal unter Amtlichen Mitteilungen.

Informationen zum Auf-und Abstieg der Herren (Stand 19.06.2017) findet ihr im Dokumentenportal <<<Saison 2016/2017 allgemeiner Spielbetrieb>>>

Die aktuelle Fiktion des Auf- und Abstieges der Herren wurde den aktuellen Tabellen vom Stand 22.05.2017 angepasst und diese findet ihr im Dokumentenportal unter Saison 2016/2017-allgemeiner Spielbetrieb.

 

Stellvertretend für alle ehrenamtlich Tätigen in unseren Vereinen und Verbänden zeichnete der Sächsische Fußball-Verband (SFV) am Wochenende 13 Sportfreunde/Innen mit dem DFB-Ehrenamtspreis aus.

 

 

Kein Fußball ohne Ehrenamt! Rund 1,7 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich für den Fußball. Ihr Einsatz aus Liebe zum Sport ist unbezahlt aber unbezahlbar. Auch auf den sächsischen Fußballplätzen würde ohne die Unterstützung der mehr als 25.000 Ehrenamtlichen kein Ball rollen. Stellvertretend für alle engagierten Fußballfreunde zeichnete der Sächsische Fußball-Verband (SFV) 13 von ihnen mit dem DFB-Ehrenamtspreis aus. Im Rahmen eines "Dankeschön-Wochenendes" lud der SFV die Preisträger, unter anderem auch unseren Ehrenamtspreisträger Andre Glatte, vom 05. bis 07. Mai nach Dresden ein.

Neben einem Besuch in der Gläsernen Manufaktur stand auch eine Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang durch die historische Altstadt Dresdens sowie eine Weinverkostung auf Schloss Wackerbarth auf dem vielseitigen und abwechslungsreichen Wochenendprogramm. Darüber hinaus besuchten die Preisträger das Spiel der 2. Bundesliga zwischen der SG Dynamo Dresden und dem TSV 1860 München.

Während der offiziellen Feierstunde bedankten sich Dr. Michael Wilhelm, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium des Innern und SFV-Präsident Hermann Winkler für das Engagement und zollten den Ehrenamtlichen Respekt für ihre langjährige Arbeit. „Egal ob Vereinsvorsitzender, Trainer oder Platzwart: Ohne die aufopferungsvolle Arbeit der mehr als 25.000 Ehrenamtler im sächsischen Fußball, könnten die wöchentlich rund 2.000 Spiele im Freistaat nie stattfinden. Von der 3. Kreisklasse bis zur Landesliga, von den G-Junioren bis zu den Senioren“, sagte der Innenstaatssekretär heute in Dresden. „Die herausragende Bedeutung der Ehrenamtlichen liegt aber nicht nur in der Organisation und Durchführung des Spielbetriebes, sondern auch in der Vermittlung von Werten. Sport, insbesondere Fußball, verbindet, führt Kulturen zusammen, schlägt Brücken zwischen den Generationen, fördert den Respekt und den fairen Umgang miteinander. Dafür möchte ich den vielen Frauen und Männern in den Vereinen im Namen der gesamten sächsischen Staatsregierung herzlich danken“, so der Staatssekretär in seiner Grußansprache.

Der DFB-Ehrenamtspreis ist Bestandteil der DFB-Aktion Ehrenamt. Seit 1997 verleiht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Fußball-Verband jährlich den Preis. Die vier engagiertesten Ehrenamtlichen werden zudem für ein Jahr in den "Club 100" aufgenommen. Diese Ehre wird in diesem Jahr Günter Wolf, Heiko Zenner, Hans-Jürgen Beil und Steffen Sonntag zuteil. "Der Fußball steht auf dem Fundament des Ehrenamts. Wir wollen auch zukünftig ein Fußballland bleiben und das geht nur mit ihnen und den vielen Tausend Freiwilligen in unseren Vereinen. Sie machen unseren Sport erst möglich, der Einsatz jedes Einzelnen ist unerlässlich", würdigt SFV-Präsident Hermann Winkler das ehrenamtliche Engagement im sächsischen Fußball und wünscht sich zugleich, dass alle anwesenden auch weiterhin dem Fußballsport in Sachsen so verbunden bleiben.

 

 

Im Dokumentenportal unter Saison 2016/2017 <<< allgemeiner Spielbetrieb >>> finden sie die aktuelle Fiktion zum Auf- und Abstieg der Herren.

Des weiteren informiert der Spielausschuss, dass der Vorstand des NFV in seiner turnusmäßigen Sitzung am 10. Mai 2017 den Rahmenterminplan für die neue Saison 2017/2018 im Herrenbereich beschlossen hat.

Los geht´s mit

  • einer Pokalrunde am 12./13.08.2017
  • der erste Spieltag ist für den 19./20.08.2017 in der Nordsachsenliga, Kreisliga, Kreisklassen terminiert.

 

 

Den aktuellen NFV-Kurier Nr. 33 findet ihr im Dokumentenportal <<< amtliche Mitteilungen >>>

 

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Therminisierung der Pokalendspiele im Herren- und Nachwuchsbereich sowie allgemeine Hinweise zum Spielbetrieb des NFV.

Fair-Play-Liga

Go to top